Die historische Landtechnik der Grandmühle

Gemeinsam Ursprünge entdecken, diskutieren und schrauben

Technikbegeisterte lieben es: Die dumpfe, mechanische Melodie eines laufenden Motors!
Doch in der Landtechnik gehört viel mehr dazu. Nicht alles, was genutzt wurde, hatte auch einen Antrieb. Analoge Werkzeuge und die geballte Kraft aller Mitwirkenden war notwendig, um das Land zu bewirtschaften und effektiv auszunutzen. Die Landnutzung und -bewirtschaftung ist unabdingbar und essentiell für das Leben in unserer Gesellschaft.
Vieles ist heute deutlich einfacher als es noch vor Jahren war, doch alles hat seinen Ursprung.

Wir freuen uns, euch die alte Technik und die Nutzung näherzubringen zu können!
Und für alle, die selbst Technik besitzen oder Interesse an einer aktiven Beteiligung haben, ist der Verein Historische Landtechnik Wünnenberg e.V. genau die richtige Anlaufstelle!

Historische Landtechnik Wünnenberg e.V.

Die Historische Landtechnik, gegründet 1992, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Technik und das Wissen um das Leben auf dem Lande zu erhalten, um es der heutigen Generation nahebringen zu können. Dabei fokussiert sich die HLW auf Technik der Landbewirtschaftung aus den Jahren 1880 – 1980.

Der Verein hat unter anderem den Deutz Schwerölmotor DIH336 wieder instand gesetzt, der nun als Herzstück der Grandmühle gilt.

Der Motor gehört zu einer Baureihe von Großdieselmotoren mit liegenden Zylindern, Einspritzung und Wasserkühlung. Diese galten als ideales Antriebsaggregat für Sägewerke, Mühlen und Stromerzeuger. Sie liefen auch mit Teeröl, Pflanzenöl oder Rohöl. Ihn könnt ihr im Maschinenraum der Grandmühle bewundern!

Für die Restauration der Landtechnik ist umfangreiches Know-How gefragt und nicht selten müssen viele Hände anpacken, um die Technik zu verwalten. Das Großprojekt DIH336 ist allerdings nur eines von vielen Projekten des Vereins, der sich um diverse historische Traktoren kümmert und auch privaten Projekten Unterstützung bietet.

Hier könnt ihr unsere Satzung einsehen

Hier könnt ihr durch unseren Landtechnik-Katalog stöbern

Wir haben für euch unsere wichtigsten Maschinen und auch weitere technische Geräte fotografiert, Daten gesammelt und dokumentiert. Alle Maschinen können bei uns vor Ort besichtigt werden.

  • landtechnik-allgaier-a12-header

    Allgaier »A 12« – Dieselschlepper

  • landtechnik-maehdrescher-t600s-header

    Bautz »T600S« – Mähdrescher

  • landtechnik-claas-maehdrescher-haenger-header

    Claas »Super Automatik« – Mähdrescher

  • landtechnik-dechentreiter-header

    Dechentreiter – Dreschmaschine

  • landtechnik-intrac-2002-header

    Deutz »Intrac 2002« – Schlepper

  • landtechnik-eicher-ed-20-header

    Eicher »ED 20 / II« – Schlepper

  • landtechnik-fahr-d90-header

    Fahr »D90« – Schlepper

  • landtechnik-fendt-fix-2-header

    Fendt »Fix 2« FL120 – Schlepper

  • landtechnik-gueldner-toledo-header

    Güldner »G40 Toledo« – Schlepper

  • landtechnik-gueldner-16PS-abendsonne-header

    Güldner »Hochrad ADN« – Schlepper

  • landtechnik-hanomag-header

    Hanomag »KV50 Ursula« – Ackerraupe

  • landtechnik-lanz-bulldog-header

    Lanz Bulldog »D2416« – Schlepper

  • landtechnik-mccormick-header

    McCormick – Mähbinder